Software

AVM vteilt Updates für FRITZ!Box und FRITZ!Powline

AVM hat Firm­ware-Updates für FRITZ!Boxen und Pow­line-Adapt vöf­fent­licht. Wir fassen die Neue­rungen zusammen.

Updates für Powline-Adapt Updates für Powline-Adapt
Foto: AVM
In den vgan­genen Tagen hat AVM wied einige Rout und ande Heim­v­net­zungs-Gäte mit Soft­ware-Updates vsorgt. So steht die FRITZ!OS-Vsion 7.28 jetzt auch für die FRITZ!Box-Modelle 6591 Cable und 6660 Cable zur Instal­lation beit. W eines dies Rout-Modelle besitzt, kann das Update üb die webba­site Benut­z­ob­fläche einspielen. Hat d Anwend auto­mati­sche Aktua­lisie­rungen laubt, ist d manu­elle Eingriff in d Regel nicht for­d­lich.

Vzö­gungen kann es bei Routn mit Provid-spezi­fisch Firm­ware geben. In diesem Fall muss neben AVM auch d Provid die Aktua­lisie­rung frei­geben. Teil­weise vspäten sich die Updates dadurch um mehre Monate. FRITZ!OS 7.28 bringt zwar keine neuen Funk­tionen mit sich. Die Instal­lation ist dennoch empfeh­lens­wt, zumal die Firm­ware Fehl­bei­nigungen bietet und dafür sorgt, dass Google-Dienste wie Kalend und Adress­buch weit genutzt wden können.

Weite Vbes­sungen betreffen die System- und WLAN-Stabi­lität. Dazu sollte nach d Instal­lation d neuen Firm­ware auch unt macOS Big Sur 11.3 wied die Vbin­dung zu Netz­lauf­wken (SMB-Proto­koll) möglich sein. Für das WLAN-Netz hat AVM nach eigenen Angaben auch die En­gie­spar­option Target Wake Time (TWT) korri­git. Bei d FRITZ!Box 6660 Cable wurde die Radar­ken­nung opti­mit, die für den Betrieb im oben 5-GHz-Beich wichtig ist, da WLAN-Netze hi nur sekun­däre Nutz sind.

FRITZ!Pow­line 1000E, 1220 und 1220E bekommen Updates

Updates für Powline-Adapt Updates für Powline-Adapt
Foto: AVM
AVM hat außdem drei Pow­line-Adapt mit Firm­ware-Updates vsorgt. W einen FRITZ!Pow­line 1000E, 1220 od 1220E besitzt, kann die neue Soft­ware instal­lien. Die Vsion 2.11.0.0-2 des Betriebs­sys­tems bringt nach Angaben des Hstel­ls unt andem eine vbes­ste Vbin­dungs­sta­bilität mit sich. Außdem hat AVM nach eigenen Angaben die Üb­tra­gungs­qua­lität für IPTV opti­mit.

Die neue Firm­ware kann üb das Benut­z­menü d FRITZ!Box instal­lit wden, das in den meisten Fällen unt d Adresse fritz.box zu rei­chen ist. Alt­nativ kann auch die FRITZ!Pow­line-Soft­ware genutzt wden, die für Windows und macOS zur Vfü­gung steht. Etwa eine Minute nach dem Start d Aktua­lisie­rung startet d Pow­line-Adapt neu und steht dann wied im Heim­netz zur Vfü­gung.

Wie beits bichtet ist FRITZ!Pow­line 1220 st seit wenigen Wochen vfügbar. Es handelt sich um eine vbes­ste Vsion des beits bekannten FRITZ!Pow­line 1220E.

Mehr zum Thema AVM FRITZ!Box

Schlagwört