Diskussionsforum
Menü

Kaufland-Tarife


17.07.2018 12:29 - Gestartet von kano
Die Kaufland-Tarife haben bei teltarif ganz einfach keine Chance oder zahlt Kaufland zu wenig an die Redakteure!?
Menü
[1] RomanXYZ antwortet auf kano
19.07.2018 11:33
Benutzer kano schrieb:
Die Kaufland-Tarife haben bei teltarif ganz einfach keine Chance oder zahlt Kaufland zu wenig an die Redakteure!?

Welchen Tarif vermisst du denn? Habe gerade mal dort nachgesehen:

- 1,5 GB + 300 Min./SMS = 7,99 EUR/28 Tage
- 3,0 GB + 600 Min./SMS = 12,99 EUR/28 Tage

Zusätzlich eine "Family- & Friends-Flat", aber eben keine echte Flat für Tel./SMS.
Menü
[1.1] kano antwortet auf RomanXYZ
20.07.2018 07:48

2x geändert, zuletzt am 20.07.2018 08:00
Benutzer RomanXYZ schrieb:
Benutzer kano schrieb:
Die Kaufland-Tarife haben bei teltarif ganz einfach keine Chance oder zahlt Kaufland zu wenig an die Redakteure!?

Welchen Tarif vermisst du denn? Habe gerade mal dort nachgesehen:

- 1,5 GB + 300 Min./SMS = 7,99 EUR/28 Tage
- 3,0 GB + 600 Min./SMS = 12,99 EUR/28 Tage

Zusätzlich eine "Family- & Friends-Flat", aber eben keine echte Flat für Tel./SMS.

Du kannst Dir ganz sicher sein, dass Kaufland spätestens Anfang August mit Blick auf die Aldi-Tarife nachzieht!
Das war bis jetzt immer so!
Ich sehe aber immer noch keinen plausiblen Grund dafür, dass teltarif die Kaufland-Tarife in ihren Aufstellungen und im Tarifrechner unterschlägt!!!

MfG
Menü
[2] marcel10 antwortet auf kano
19.07.2018 12:11
haben sie nicht, sind eher unwichtig, wer nutzt die überhaupt?
Menü
[2.1] kano antwortet auf marcel10
20.07.2018 07:46

2x geändert, zuletzt am 20.07.2018 08:11
Benutzer marcel10 schrieb:
haben sie nicht, sind eher unwichtig, wer nutzt die überhaupt?

Zum Beispiel ich!
Ich finde entsprechend meinem Nutzungsverhalten die Wechselmöglichkeit zwischen dem Tarifen zu 4,99€ und 7,99€ sehr praktisch!

Ich kann es natürlich nicht mit Zahlen hinterlegen, aber vielleicht könnten die Nutzerzahlen noch steigen, wenn die Tarife hier bei teltarif Erwähnung finden würden.

Ich sehe aber immer noch keinen plausiblen Grund dafür, dass teltarif die Kaufland-Tarife in ihren Aufstellungen und im Tarifrechner unterschlägt!!!

MfG
Menü
[2.1.1] marcel10 antwortet auf kano
20.07.2018 08:31

einmal geändert am 20.07.2018 08:38
wenn die tarife von kaufland für dich ok sind ist doch gut, ich kann damit nichts anfangen, da ich ein anderes netz was deutlich besser ausgebaut ist und wo es andere tarife (größere auswahl) und auch zusatzdienste wie rufumleitungen bei prepaid funktionieren - die man durchaus gerne mal nutzen möchte- bevorzuge, da stabile telefonie-, datenverbindung benötigt werden , und die tarife kann man dort natürlich auch ganz einfach wechseln etc. wahrscheinlich hat man es vergessen im tarifrechner einzupflegen wer weis.
Menü
[2.1.2] RE: Günstiger Preis unter einer Voraussetzung
Thomas Michel antwortet auf kano
20.07.2018 09:33
Benutzer kano schrieb:
Benutzer marcel10 schrieb:
haben sie nicht, sind eher unwichtig, wer nutzt die überhaupt?

Zum Beispiel ich!
Ich finde entsprechend meinem Nutzungsverhalten die Wechselmöglichkeit zwischen dem Tarifen zu 4,99€ und 7,99€ sehr praktisch!

Ich kann es natürlich nicht mit Zahlen hinterlegen, aber vielleicht könnten die Nutzerzahlen noch steigen, wenn die Tarife hier bei teltarif Erwähnung finden würden.

Ich sehe aber immer noch keinen plausiblen Grund dafür, dass teltarif die Kaufland-Tarife in ihren Aufstellungen und im Tarifrechner unterschlägt!!!

Hallo kano,

weder unterschlagen wir die Tarife von Kaufland, noch zahlt Kaufland dafür, dass sie bei uns gelistet werden.

/tarife/handy/prepaid-...?...

Wir können allerdings nicht den Tarifvergleich derart anpassen, dass sie immer auf Platz 1 landen. ;)

Grüße
Th.Michel
Menü
[2.1.2.1] kano antwortet auf Thomas Michel
20.07.2018 10:42

einmal geändert am 20.07.2018 10:55
Benutzer Thomas Michel schrieb:
Benutzer kano schrieb:
Benutzer marcel10 schrieb:
haben sie nicht, sind eher unwichtig, wer nutzt die überhaupt?

Zum Beispiel ich!
Ich finde entsprechend meinem Nutzungsverhalten die Wechselmöglichkeit zwischen dem Tarifen zu 4,99€ und 7,99€ sehr praktisch!

Ich kann es natürlich nicht mit Zahlen hinterlegen, aber vielleicht könnten die Nutzerzahlen noch steigen, wenn die Tarife hier bei teltarif Erwähnung finden würden.

Ich sehe aber immer noch keinen plausiblen Grund dafür, dass teltarif die Kaufland-Tarife in ihren Aufstellungen und im Tarifrechner unterschlägt!!!

Hallo kano,

weder unterschlagen wir die Tarife von Kaufland, noch zahlt Kaufland dafür, dass sie bei uns gelistet werden.

/tarife/handy/prepaid-...?...

Wir können allerdings nicht den Tarifvergleich derart anpassen, dass sie immer auf Platz 1 landen. ;)

Grüße
Th.Michel

Ich möchte Ihnen nicht zu nahe treten, aber Ihr Argument mit dem Platz 1 ist mehr als fadenscheinig!
Ein Tarif der durchaus auf Augenhöhe mit den Aldi-Tarifen ist, kommt dann bitte auf welchen Platz?

Geben Sie doch einmal in Ihrem eigenen Tarifrechner einen Bedarf, von sagen wir einmal, 70 Minuten / 30 SMS und 350MB ein.
Da kam bis vor kurzem noch nichts von Kaufland in Richtung 4,99€, was ja naheliegend wäre!
Es soll ja auch noch Menschen geben, die diesen ganzen Flatwahn einfach nicht benötigen.

MfG
Menü
[2.1.2.1.1] t-berndt antwortet auf kano
06.08.2020 17:34
Nach nun einigen Tagen Abstand hoffe ich, daß sich das oder die Gemüter hier etwas beruhigt hat/haben.
Also: Kaufland ist mit etlichen Tarifen und Optionen in der TT-Datenbank drin.
Problem vielleicht beim Tarif-Vergleich: das gewünschte Monats-Volumen kann man nur in vollen GB angeben, also nicht 350MB, sondern nur 0GB oder 1GB.
Den Basic-Tarif von Kaufland kann man nur zusammen mit einer 3€-Option für "datenverarbeitende Geräte" nutzen; die 0€-Alternative, um 1GB Schleichfahrt zu bekommen, wird wohl eher wenig User interessieren. (für WhatsApp-only ok)
Ein wenig schneller ist der Datenverkehr beim Kaufland-Tarif XS:
im gewünschten Vergleich "0GB/70min/30SMS/ohneLTE/ab60kbits" landet der ganz offiziell und nicht-unterdrückt durchaus im Ergebnis: aktuell auf Platz 94. (LidlConnect 118/125, Kaufland Smart-S 122, AldiTalk 143/184, WhatsApp 146, Kaufland Smart-M 317...)
Mit Aldi und diversen anderen Discountern kann der Tarif also gut mithalten - was vielleicht nicht unbedingt für die Discounter spricht. Dort bezahlt man eben einen Hauch mehr, um eine zuverlässige Marke zu nutzen und ganz bequem Aufladungen kaufen zu können.
Bei leicht geänderten Parametern sind die Positionen natürlich ganz anders.
xxfseo.com