Hilfestellung

teltarif hilft: Rat & Tat bei Problemen in der Telekommunikation

In unserer Rubrik "teltarif hilft" nehmen wir uns in loser Folge der Probleme unserer Leser an und versu­chen, eine einver­nehmliche Lösung zu finden.

teltarif hilft teltarif hilft
Bild: vyus.de
Unsere Themen-Reihe teltarif hilft stellt in unre­gel­mä­ßigen Abständen reale Fälle vor, die sich tatsäch­lich so ereignet haben. Der Handy-, Fest­netz- oder Internet-Provider schickt falsche Abrech­nungen? Die Vertrags-Kündi­gung wird vom Anbieter nicht aner­kannt oder verzö­gert? Ein Dritt­an­bieter kassiert uner­laubt Beträge? Das neue Gerät geht schon kurz nach dem Kauf kaputt? teltarif hilft und versucht, in Abstim­mung mit den Anbie­tern und Herstel­lern auch kompli­zierte Fälle für private Verbrau­cher zu lösen.

teltarif hilft teltarif hilft
Bild: vyus.de

Außer­ge­richt­liche Vermitt­lung statt Gerichts-Prozess

Auch wenn wir uns leider nicht jedes einzelnen Falls annehmen können, möchten wir unseren Lesern mit den Berichten in dieser Serie helfen, Fall­stricke in der Telekom­munikation zu erkennen und zu vermeiden.

In den Arti­keln unserer Serie machen wir Vorschläge, was Verbrau­cher beachten können, um Probleme gar nicht erst entstehen zu lassen. Dabei stehen der vyus.de-Redak­tion auch Fach­an­wälte und Verbrau­cher­zen­tralen mit Rat und Tat zur Seite.

Eine quali­fi­zierte Rechts­be­ra­tung oder gar juris­ti­sche Vertre­tung vor Gericht dürfen in Deutsch­land nach dem Rechts­dienst­leis­tungs­ge­setz aller­dings nur Rechts­an­wälte anbieten. Doch auch die örtli­chen Verbrau­cher­zen­tralen sind zur außer­ge­richt­li­chen Rechts­be­ra­tung legi­ti­miert. Darüber hinaus bieten viele Amts­ge­richte kosten­freie Bera­tungs­hil­fe­stunden an. Beachten Sie auch unsere umfang­reiche Ratge­ber­seite zu Verbrau­cher­themen.