• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Service & Wissen

Online Einkommen - die neue Karriere?

- | Service & Wissen

Immer mehr Menschen verdienen ihr Geld im Internet. Der Arbeitsmarkt hat sich diesbezüglich vor allem in den letzten Jahren enorm verändert und bietet nun eine breite Vielfalt an Wegen, seine...

Steuer & Recht

Steuerliche Fragen rund um den Kauf von Bitcoin, Ethereum & Co.

- | Steuer & Recht

Es ist kein Geheimnis, dass Kryptowährungen in den letzten Jahren rasant an Wert gewonnen haben! Somit ist es aber auch nicht weiter verwunderlich, dass die steuerlichen Anpassungen seitens der Bundesregierung...

Karriere & Weiterbildung

Immer neugierig – Heiner Lauterbach im Interview

Kai Paul | Karriere & Weiterbildung

Heiner Lauterbach und seine Frau Viktoria gehen neue Wege. Mit Meet your Master bieten sie exklusive Einblicke in das Leben und Wirken unterschiedlichster Persönlichkeiten und wollen dadurch die Zuschauer ebenfalls...

Wirtschaft & Finanzen

9 Fehler beim Krypto-Kauf: So verbrennen unerfahrene Anleger ihr Geld!

- | Wirtschaft & Finanzen

Die Kryptoszene ist verlockend, denn die Kursexplosion in den letzten Jahren hat viele Investoren angezogen, die hier das schnelle Geld gewittert haben. Wie groß das Interesse ist, zeigt sich auch...

Kai Paul

Kai Paul

Als Unternehmensgründer können wir unser Firmenkapital ruhen lassen und auf gute Zinsen hoffen, damit es eine gute Rendite abwirft. In Niedrigzinszeiten lohnt es sich aber eher, sich aktiv auf die Suche nach attraktiven Anlagemöglichkeiten für die Firmengelder zu machen, statt sie zu parken. Daneben lohnt es sich ab gewissen Verlustmengen durch die Versteuerung auch für Privatpersonen, die bereits traden, dafür gezielt ein Unternehmen zu gründen, um Steuervorteile zu erhalten.

Der Mangel an Arbeitskräften stellt in Deutschland schon seit Jahren ein Problem dar. Wie die Bundesagentur für Arbeit mitteilt, fehlen derzeit 1,2 Millionen Arbeitskräfte. Zwei Drittel davon sind Fachkräfte. Auch in den rund 390 Ausbildungsberufen können 60.000 Lehrstellen nicht besetzt werden. Es dauert im Durchschnitt zwischen drei und vier Monate, bis eine Stelle wieder besetzt werden kann. Das kostet die Unternehmen rund 30 Milliarden Euro im Jahr. Die Personalabteilungen müssen sich also etwas einfallen lassen, um passende Arbeitskräfte zu finden und für das Unternehmen zu gewinnen.

Als Leiter einer Firma haben Führungskräfte vor allem die Übersicht zu wahren. Im täglichen Geschäft geht es darum, Mitarbeiter zu motivieren und kreative Lösungen für Probleme zu finden, ohne dabei das Tagesgeschäft aus den Augen zu verlieren und den Umsatz zu optimieren. Dabei spielt es vordergründig zwar keine Rolle, ob der CEO der Eigner eines Unternehmens ist oder nicht, jedoch wiegt das Gewicht auf den Schultern des Firmeninhabers ungleich schwerer als auf denen eines Angestellten.

 In den letzten Jahrhunderten ist das Angebot von Spielautomaten immer abwechslungsreicher geworden, mit stets neueren Funktionen, Grafiken, Themen und Tönen. Es gibt einen guten Grund, warum sie so populär geworden sind: Die Regeln des Spiels sind so einfach, dass jeder es spielen kann, egal ob man Anfänger oder Experte ist.

Das Dokumentenmanagement ist ein wesentlicher Bestandteil der Geschäftstätigkeit eines jeden Unternehmens. Noch bis vor etwa einem Jahrzehnt waren alle Unternehmen und Organisationen zu einem traditionellen Workflow verdammt, bei dem die gesamte Dokumentation in Papierform erstellt, gespeichert und bearbeitet wurde. Der traditionelle Dokumenten-Workflow hat heute ausgedient, und Unternehmen, die sich seiner Unzulänglichkeiten bewusst sind, sind bereit, ihn durch sein elektronisches, moderneres Äquivalent zu ersetzen.

Limehome, der erste Anbieter einer vollständig kontaktlosen Hotelerfahrung, konnte auch in Zeiten der Corona-Krise weiter stabil wachsen und schafft so neue Perspektiven für die Digitalisierung der Hotellerie-Branche. Das Münchner Unternehmen betreibt Design-Unterkünfte in Stadtzentren und Business Hotspots. Wir sprachen mit Dr. Josef Vollmayr, einem der beiden Gründer von Limehome, über das Konzept und dessen Vorteile und die Expansionspläne des Unternehmens.

Heiner Lauterbach und seine Frau Viktoria gehen neue Wege. Mit Meet your Master bieten sie exklusive Einblicke in das Leben und Wirken unterschiedlichster Persönlichkeiten und wollen dadurch die Zuschauer ebenfalls motivieren, aktiv zu werden. Im Interview spricht Heiner Lauterbach über die Idee dahinter, seine fortwährende Neugier und seinen Willen, ständig etwas dazuzulernen.

Führungskräfte bewerten 2.867 Unternehmen aus 260 Branchen hinsichtlich ihrer Innovationskraft.

In unserer globalisierten Welt steigt die Zahl der Dienstreisen und die Anzahl der Tage auf Geschäftsreise stetig. Klar, dass auch die Rahmenbedingungen und der Komfort für den Reisenden dabei stimmen müssen. Apart´hotels wie die weltweit vertretenen Häuser von Citadines haben vor allem Geschäftsreisende als Zielgruppe und werben mit dem Motto: „Wohnen wie in den eigenen vier Wänden“. Wir haben einer dieser Residenzen in London einen Besuch abgestattet.

IFA und Deutsche Sporthochschule belegen physiologische und psychologische Effekte von dynamischen Arbeitsstationen.

Seite 1 von 2
 
xxfseo.com