Tarif-Übersicht

Tarif-Aktionen: mobilcom-debitel, klarmobil, freenet Mobile

Die Mobil­funk-Marken der freenet AG wie mobilcom-debitel, klar­mobil und freenet Mobile bieten ihre Tarife oft kurz­zeitig mit Rabatt an, manchmal auch unter den Namen Crash und Vitrado oder bei Händ­lern. In dieser Über­sicht sammeln wir alle Tarif-Aktionen.

Die freenet AG betreibt - ähnlich wie 1&1 Dril­lisch - zahl­reiche Mobil­funk­marken für Handy-Tarife. Neben mobilcom-debitel gibt es Discounter-Marken wie klar­mobil oder freenet Mobile oder App-Discounter wie freenet Funk und freenet Flex. Die Tarife sind in allen drei deut­schen Mobil­funk­netzen ange­sie­delt.

Aktuelle Tarifänderungen und Aktionen bei den Mobilfunk-Marken der freenet AG Aktuelle Tarifänderungen und Aktionen bei den Mobilfunk-Marken der freenet AG
Logos: freenet AG, Bild und Montage: vyus.de
Die Tarife dieser Marken werden oft vorüber­gehend für mehrere Tage oder Wochen mit Rabatt ange­boten. Die Vermark­tung erfolgt nicht immer direkt auf den Webseiten der Mobil­funk-Marken, sondern mitunter auch auf dem Portal crash-tarife.de oder auf Handels­platt­formen wie Vitrado, handy­tick oder in anderen Online-Shops für Tarife. Im Folgenden listen wir daher aktu­elle Tarif­ände­rungen und Aktionen in chro­nolo­gisch abstei­gender Reihen­folge auf.

Um die Tarife mit denen der Konkur­renten zu verglei­chen, werfen Sie am besten einen Blick in unseren aktu­ellen Tarif­vergleich für Handy-Tarife.

26. November: Black Week: 50 GB im Telekom-Netz für 14,99 Euro

Im Rahmen der Black Week bietet mobilcom-debitel den Tarif green LTE mit Allnet-Flat und 50 GB im Telekom-Netz mit hohem Rabatt an. In den ersten beiden Jahren der Lauf­zeit kostet der Tarif 14,99 Euro monat­lich, danach 46,99 Euro pro Monat. Der einma­lige Anschluss­preis von 39,99 Euro wird dem Kunden durch mobilcom-debitel erstattet, wenn er inner­halb von sechs Wochen nach Akti­vie­rung von der betref­fenden SIM eine SMS mit dem Text "AP frei" (ohne Sonder­zei­chen) an die Kurz­wahl-Nummer 8362 sendet. Der Tarif beinhaltet VoLTE, WLAN Call, EU-Roaming und die Möglich­keit einer eSIM.

Das am 19. November gestar­tete Angebot des o2 Unli­mited Smart für 14,99 Euro (s. u.) wird übri­gens bis zum 29. November um 23:59 Uhr verlän­gert:

10. November: Black-Week-Ange­bote bei klar­mobil

Zur Black Week bis zum 30. November entfällt bei allen klar­mobil Allnet Flats (ohne Netflix) die einma­lige Anschluss­gebühr. Außerdem gibt es 50 Euro Bonus beim Mitbringen der eigenen Rufnummer. Der mitt­lere Tarif wird wieder auf 15 GB aufge­wertet und alle Allnet Flats sind im LTE-Netz der Telekom ange­sie­delt. Surfen mit bis zu 50 MBit/s ist nur im 20-GB-Tarif ohne Aufpreis enthalten, beim 5-GB- und 15-GB-Tarif kostet dies jeweils 3 Euro pro Monat extra. Außerdem gibt es Bundles mit Smart­phone, beispiels­weise mit Samsung Galaxy S20 FE inklu­sive Galaxy Buds 2.

Aktuell bietet klar­mobil auf seinem Crash-Tarife-Portal auch wieder den Crash Minuten Tarif 2 GB LTE im Voda­fone-Netz für 2,99 Euro pro Monat in den ersten beiden Jahren an. Ab dem 25. Vertrags­monat kostet der Tarif 9,99 Euro monat­lich. Der Tarif beinhaltet 100 Frei­minuten, 100 SMS und 2 GB, die mit 21,6 MBit/s per LTE versurft werden können. Nach Verbrauch der Inklu­siv­leis­tung kosten Minuten und SMS je 9 Cent. Der Tarif beinhaltet VoLTE, WLAN Call, EU-Roaming und die Möglich­keit einer eSIM. Eine einma­lige Anschluss­gebühr fällt nicht an.

22. November: Weitere Black-Week-Ange­bote von mobilcom-debitel

mobilcom-debitel startet mit weiteren "Black"-Ange­boten in die neue Woche. Der Tarif green LTE mit 9 GB (Über­tra­gungs­rate Down­load: 25 MBit/s) im Telekom-Netz wird im Rahmen des Ange­bots­zeit­raums (bis einschließ­lich 30. November) für 9,99 Euro statt 26,99 Euro pro Monat ange­boten. Auch der Anschluss­preis in der regu­lären Höhe von 39,99 Euro wird auf 19,99 Euro redu­ziert.

Wer mehr Daten­volumen (Über­tra­gungs­rate Down­load: 25 MBit/s) benö­tigt, könnte sich für den Tarif mobilcom-debitel green LTE mit 14 GB (eben­falls im Telekom-Netz) entscheiden. Statt der regu­lären monat­lichen Grund­gebühr in Höhe von 31,99 Euro wird diese auf 12,99 Euro monat­lich redu­ziert. Auch der einma­lige Anschluss­preis wird auf 19,99 Euro rabat­tiert. Viel-Nutzer können einen Blick auf den green LTE-Tarif mit 26 GB Daten­volumen (Über­tra­gungs­rate Down­load: 25 MBit/s) im Telekom-Netz werfen. Statt 36,99 Euro monat­licher Grund­gebühr kostet der Tarif bei Abschluss im Akti­ons­zeit­raum 16,99 Euro pro Monat. Der Anschluss­preis ist eben­falls von 39,99 Euro auf 19,99 Euro redu­ziert. Im o2-Netz wird der Tarif o2 free Unli­mited Max (Über­tra­gungs­rate Down­load: 225 MBit/s) mit monat­licher Kündi­gungs­option güns­tiger ange­boten. Statt 59,99 Euro pro Monat kostet der 29,99 Euro pro Monat. Der Anschluss­preis redu­ziert sich im Black-Week-Akti­ons­zeit­raum von 39,99 Euro auf 9,99 Euro.

19. November: o2 Unli­mited Smart für 14,99 Euro

mobilcom-debitel bietet den Tarif o2 Unli­mited Smart für 14,99 Euro statt 39,99 Euro monat­lich an. Der Tarif wird mit einer unbe­grenzten LTE-Internet-Flat beworben. Zu bedenken ist aber, dass die Down­load-Geschwin­dig­keit bei 10 MBit/s liegt. Weiterhin ist eine Flat für Tele­fonie und SMS sowie VoLTE enthalten.

Der Tarif ist monat­lich kündbar. Zum Abschluss wird eine einma­lige Anschluss­gebühr in Höhe von 39,99 Euro fällig.

Im Rahmen des Ange­bots gibt es zusätz­lich zum Tarif 1 Monat Norton 360 mit drei Lizenzen ohne Aufpreis. Wer das nicht benö­tigt, muss es kündigen (monat­lich möglich). Sonst fallen Kosten in Höhe monat­lich 2,99 Euro ab dem zweiten Monat an.

Ab dem 25. Monat steigen die Kosten für den Tarif von 14,99 Euro pro Monat auf 34,99 Euro.

17. November: Deezer Premium 4 Monate ohne Grund­gebühr

mobilcom-debitel-Bestands­kunden können aktuell Deezer Premium für vier Monate ohne Grund­gebühr zu ihrem bereits bestehenden Vertrag hinzu­buchen. Wird der Vertrag im Test­zeit­raum nicht gekün­digt, verlän­gert er sich um jeweils einen weiteren Monat mit einer Kündi­gungs­frist von 14 Tagen zum Monats­ende und einer monat­lichen Grund­gebühr von 9,99 Euro.

Ab sofort gibt es bei mobilcom-debitel mit dem "rephone" übri­gens ein Smart­phone, das nach­haltig in Deutsch­land endge­fer­tigt wird. Zum Start gibt es das Gerät auch im Bundle mit dem Tarif green LTE 5 GB im Voda­fone-Netz inklu­sive Hard­ware­option zum monat­lichen Preis von 26,99 Euro. Bei diesem Bundle kostet das rephone einmalig 1 Euro. Ohne Vertrag kostet das rephone 399 Euro: mobilcom-debitel arbeitet darüber hinaus für ein neues Handy-Miet­angebot mit Grover zusammen. Smart­phones seien so auch mit Verträgen ohne lange Lauf­zeit kombi­nierbar.

9. November: 100 Minuten, 100 SMS und 2 GB für 2,99 Euro pro Monat

Seit heute bietet klar­mobil auf seinem Crash-Tarife-Portal den Crash Minuten Tarif 2 GB LTE im Voda­fone-Netz für 2,99 Euro pro Monat in den ersten beiden Jahren an. Ab dem 25. Vertrags­monat kostet der Tarif 9,99 Euro monat­lich. Der Tarif beinhaltet 100 Frei­minuten, 100 SMS und 2 GB, die mit 21,6 MBit/s per LTE versurft werden können. Nach Verbrauch der Inklu­siv­leis­tung kosten Minuten und SMS je 9 Cent. Der Tarif beinhaltet VoLTE, WLAN Call, EU-Roaming und die Möglich­keit einer eSIM. Eine einma­lige Anschluss­gebühr fällt nicht an.

29. Oktober: 25 GB Telekom-LTE mit 300 MBit/s für 14,99 Euro pro Monat

mobilcom-debitel bietet ab sofort für etwa eine Woche den Telekom Green Data XL mit Rabatt an. Der Daten­tarif ohne Tele­fonie bietet 25 GB im LTE-Netz der Telekom, die mit maximal 300 MBit/s genutzt werden können. Der SMS-Versand ist für teure 19 Cent pro SMS möglich. In den ersten beiden Jahren der Lauf­zeit beträgt die monat­liche Grund­gebühr 14,99 Euro, anschlie­ßend 29,99 Euro. EU-Roaming ist inklu­sive, die eSIM-Nutzung ist nach­träg­lich möglich. Es fällt eine einma­lige Anschluss­gebühr in Höhe von 39,99 Euro an. Diese kann der Kunde sich sparen, indem er mobilcom-debitel eine Werbe­ein­wil­ligung erteilt (im letzten Bestell­schritt wählbar). MultiSIM-Karten sind für dieses Angebot nicht erhält­lich.

25. Oktober: 50 Euro Portie­rungs-Bonus bei klar­mobil

Wer ab sofort bis zum 23. November mit seiner bestehenden Handy­nummer zu klar­mobil in einen Allnet-Flat-Tarif (auch mit Netflix) wech­selt, erhält einen recht hohen Bonus von einmalig 50 Euro. Um den Bonus zu erhalten, muss inner­halb von 30 Tagen nach Frei­schal­tung der SIM-Karte eine SMS an die Kurz­wahl-Nummer 72961 mit dem Text "klar­mobil" versendet werden. Für die Rufnum­mern­mit­nahme können Kosten beim bishe­rigen Anbieter entstehen. Eine Baraus­zah­lung ist nicht möglich.

Gleich­zeitig gibt es bei klar­mobil das Sony Xperia 10 III 128 GB (in Schwarz oder Weiß) inklu­sive Over-ear-Kopf­hörer Sony WH-CH710N in Kombi­nation mit einer Allnet-Flat 7 GB im Voda­fone-Netz für einmalig 99,99 Euro. Der monat­liche Paket­preis für den Tarif liegt bei diesem Angebot (inklu­sive Handy) bei 14,99 Euro pro Monat. Der einma­lige Anschluss­preis beträgt 19,99 Euro.

21. Oktober: 18 GB Telekom-LTE für 15,99 Euro monat­lich

mobilcom-debitel und Vitrado bieten erneut bis zum 26. Oktober um 20 Uhr den green LTE 18 GB mit Rabatt an. Die Grund­gebühr beträgt in den ersten beiden Jahren monat­lich 15,99 Euro, im August gab es das Angebot für 13,99 Euro pro Monat. Im Tarif enthalten sind eine Allnet- und SMS-Flat, VoLTE und WiFi-Calling sowie 18 GB im LTE-Netz der Telekom, die mit maximal 21,6 MBit/s genutzt werden können. Der Tarif ist auch eSIM-fähig. Der einma­lige Anschluss­preis beträgt 19,99 Euro. Bei nicht recht­zei­tiger Kündi­gung kostet der Tarif ab dem 25. Monat 36,99 Euro monat­lich.

waipu.tv Perfect Plus ist im ersten Monat ohne Aufpreis enthalten. Wird die Zusatz­option nicht zum Ende des ersten Monats gekün­digt, kostet sie ab dem zweiten Monat 9,99 Euro monat­lich extra:

14. Oktober: mobilcom-debitel o2 Free Unli­mited Max für monat­lich 29,99 Euro

Ab sofort bietet mobilcom-debitel über Vitrado wieder den monat­lich künd­baren o2 Unli­mited Max für monat­lich 29,99 Euro an. Enthalten sind eine Allnet- und SMS-Flat, unli­mitiertes LTE-Daten­volumen mit maximal 225 MBit/s, VoLTE und WLAN Call sowie EU-Roaming. Der Vertrag ist monat­lich kündbar und es fällt eine einma­lige Anschluss­gebühr von 9,99 Euro an. Die Grund­gebühr beträgt 29,99 Euro pro Monat für die ersten zwei Jahre, ab dem 25. Vertrags­monat 59,99 Euro.

Bestand­teil des Pakets ist ein Frei­monat des Sicher­heits­pakets Norton 360 mit drei Lizenzen. Wird dieses nicht recht­zeitig gekün­digt, verlän­gert es sich auto­matisch und kostet dann 2,99 Euro pro Monat extra:

13. Oktober: waipu.tv bringt eigenen Strea­ming-Stick auf den Markt

waipu.tv hat einen eigenen Strea­ming-Stick auf den Markt gebracht. Ob insbe­son­dere die Soft­ware auf Basis von Android TV über­zeugen kann, haben wir uns im Praxis­test genauer ange­schaut.

12. Oktober: klar­mobil Busi­ness Allnet Flat 5 GB im Telekom-Netz ohne Anschluss­gebühr

Im Rahmen einer Aktion berechnet klar­mobil beim Geschäfts­kunden-Tarif Allnet Flat 5 GB bei Bestel­lung bis zum 10. Oktober keinen einma­ligen Anschluss­preis. Der Tarif ist im LTE-Netz der Telekom ange­sie­delt und bietet für eine Grund­gebühr von 9,99 Euro inkl. MwSt. in den ersten zwei Jahren eine Allnet- und SMS-Flat mit 5 GB LTE-Daten­volumen (maximal 25 MBit/s). LTE 50 kann für monat­lich 3 Euro extra hinzu­gebucht werden. Ab dem 25. Monat kostet der Tarif 19,99 Euro pro Monat:

6. Oktober: mobilcom-debitel Magenta Young Tarife mit mehr Daten­volumen

Ab sofort gibt es bei mobilcom-debitel die Magenta Young Tarife in der Vari­ante S und M mit mehr Daten­volumen und Preis-Rabatt für 10 Monate. Dadurch kommen die Tarife nun auf 10 GB bzw. 21 GB Daten­volumen. Der einma­lige Anschluss­preis beträgt bei allen drei Tarifen einmalig 29,99 Euro:

4. Oktober: E-Mails von mobilcom-debitel - Vertrags-Mail oder Werbung?

Wenn ein Handy-Provider nach der Vertrags-Kündi­gung den Kunden zurück­gewinnen will und vor Verlust der Handy-Nummer warnt: Ist das eine Vertrags­ange­legen­heit oder Werbung? mobilcom-debitel gelobt Besse­rung.

29. September: Alle freenet-Flex-Tarife ab sofort inklu­sive WLAN Call

Kürz­lich bekamen freenet-Flex-Tarife ein Datenup­grade. Jetzt verkündet die Mobil­funk­marke, dass in allen Tarifen WLAN Call inklu­sive ist. Erste Discounter-Kunden im Voda­fone-Netz können also ab sofort auch über WLAN Call tele­fonieren.

10. September: 15 GB statt 10 GB bei klar­mobil ohne Anschluss­gebühr

klar­mobil hat wieder an seinem Tarif­port­folio geschraubt. Die bishe­rige Allnet-Flat 10 GB beinhaltet ohne Aufpreis nun 15 GB Daten­volumen. Weiterhin gibt es die Allnet-Flat mit 5 GB für 10 Euro und mit 20 GB für 20 Euro monat­lich. Alle drei Tarife sind im LTE-Netz der Telekom ange­sie­delt, nur beim 20-GB-Tarif ist Surfen mit bis zu 50 MBit/s ohne Aufpreis möglich.

Im Rahmen der aktu­ellen Aktion bis zum 10. Oktober wird kein einma­liger Anschluss­preis berechnet und der Kunde erhält ohne Aufpreis einen Urba­nista-Lisbon-Kopf­hörer dazu, der im Handel rund 48 Euro kostet. Ein Abo für den Musik­dienst Deezer ist eben­falls Bestand­teil des Vertrags. Für dieses fällt in den ersten 6 Monaten keine Grund­gebühr an, danach kostet es 9,99 Euro monat­lich extra. Die Option kann monat­lich gekün­digt werden.

10. September: Allnet-Flat mit 40 GB LTE für 18,99 Euro

Ab sofort bieten mobilcom-debitel und Vitrado den Tarif green LTE 40 GB im Tele­fonica-Netz mit Rabatt an. Im Tarif enthalten sind eine Allnet- und SMS-Flat, 40 GB mit maximal 225 MBit/s, VoLTE, WiFi-Calling und EU-Roaming. Der Tarif ist monat­lich kündbar, es fällt eine einma­lige Anschluss­gebühr von 9,99 Euro an.

In den ersten 10 Monaten kostet der Tarif 18,99 Euro pro Monat, anschlie­ßend dann 29,99 Euro. Bestand­teil des Pakets ist ein Frei­monat des Sicher­heits­pakets Norton 360 mit drei Lizenzen. Wird dieses nicht recht­zeitig gekün­digt, verlän­gert es sich auto­matisch und kostet dann 2,99 Euro pro Monat extra.

16. September: 10 GB Telekom-LTE, VoLTE & WiFi-Calling für unter 10 Euro

Wie im vergan­genen Herbst beim Black Friday und zu Weih­nachten bietet mobilcom-debitel den Tarif green LTE 10 GB im Telekom-Netz mit Rabatt an. Enthalten sind eine Allnet-Flat, 10 GB Daten­volumen im LTE-Netz der Telekom mit maximal 21,6 MBit/s, VoLTE, WiFi-Calling und EU-Roaming. SMS werden mit teuren 19 Cent einzeln abge­rechnet. Der Tarif ist eSIM-fähig und es wird ein einma­liger Anschluss­preis von 9,99 Euro berechnet.

In den ersten 10 Monaten beträgt die Grund­gebühr 9,99 Euro pro Monat, ab dem 25. Monat dann 26,99 Euro monat­lich.

16. September: 5 Monate waipu.tv zum halben Preis

Anläss­lich des fünften Geburts­tags von waipu.tv können Neukunden die beiden Tarife Perfect-Plus und Perfect-Plus mit Netflix Stan­dard in den ersten fünf Monaten zum halben Preis erhalten. Der auto­matisch verrech­nete Gutschein gewährt einmalig fünf Monate lang 50 Prozent Rabatt auf das Perfect-Plus-Paket bezie­hungs­weise auf das Perfect Plus mit Netflix Stan­dard-Paket.

Nach den fünf Monaten verlän­gert sich das abge­schlos­sene Paket um jeweils einen weiteren Monat zum Paket­preis von 12,99 Euro pro Monat für das Perfect-Plus-Paket bzw. 10,49 Euro für das Perfect Plus mit Netflix Stan­dard-Paket, sofern der Kunde nicht bis zu sieben Tage vor Ende des fünften Monats kündigt.

15. September: Mehr Daten­volumen bei freenet Flex zum selben Preis

Rund ein Jahr nach Start des App-Discoun­ters freenet Flex erhalten Kunden der Discount-Marke im LTE-Netz von Voda­fone in zwei der drei Tarifen mehr Daten­volumen zum glei­chen Preis. Der bishe­rige 5-GB-Tarif wird auf 7 GB aufge­stockt und kostet weiterhin 10 Euro pro Monat. Eben­falls 2 GB mehr gibts im bishe­rigen 10-GB-Tarif: 12 GB kosten nun 15 Euro monat­lich.

Unver­ändert geblieben ist der 20-GB-Tarif für 20 Euro pro Monat. Der 7-GB-Tarif erlaubt weiterhin nur Surfen mit 21,6 MBit/s, währen bei den anderen beiden Tarifen Surfen mit 50 MBit/s möglich ist. Die Tarife können ausschließ­lich über die App von freenet Flex gebucht werden:

9. September: mobilcom-debitel Voda­fone green LTE 5 GB für 4,99 Euro

mobilcom-debitel und Vitrado bieten ab sofort für kurze Zeit den Voda­fone green LTE 5 GB mit Rabatt an. Der Tarif beinhaltet eine Allnet-Flat sowie 5 GB Daten­volumen im LTE-Netz von Voda­fone mit maximal 21,6 MBit/s. SMS werden teuer einzeln mit jeweils 19 Cent abge­rechnet. VoLTE, WiFi-Calling und EU-Roaming sind möglich und der Tarif ist eSIM-fähig. In den ersten 10 Monaten kostet der Tarif 4,99 Euro monat­lich, ab dem 25. Monat dann 21,99 Euro pro Monat. Es wird eine einma­lige Anschluss­gebühr von 9,99 Euro berechnet. Drei Lizenzen für Norton 360 sind eben­falls Bestand­teil des Pakets, aller­dings nur im ersten Monat kostenlos. Wird diese Zusatz­option nicht mit einer Frist von 14 Tagen zum Ende des ersten Monats gekün­digt, fällt dafür ab dem zweiten Monat eine sepa­rate Grund­gebühr von 2,99 Euro monat­lich an.

8. September: Sony Play­sta­tion 5 für 49,99 Euro mit Smart­phone-Tarif

mobilcom-debitel hat wieder einige Exem­plare der Sony Play­sta­tion 5 Disc Edition auf Lager und verkauft diese in Verbin­dung mit einem Smart­phone-Tarif. Der einma­lige Preis für die PS5 in Verbin­dung mit dem Tarif beträgt jetzt 49,99 Euro statt bisher 99,99 Euro. Zur Auswahl gibt es wieder den green LTE 15 GB im Voda­fone-Netz oder den green LTE 10 GB im Telekom-Netz. Beim Telekom-Tarif gibt es nun in den ersten beiden Jahren der Lauf­zeit noch 4 GB pro Monat zusätz­lich, also 14 GB monat­lich. In jedem Fall beträgt die monat­liche Grund­gebühr 41,99 Euro. Zusätz­lich fällt ein einma­liger Anschluss­preis in Höhe von 39,99 Euro an. Anstelle der bishe­rigen 10 Monate Play­sta­tion Plus gibt es nun einen zweiten Controller dazu. Das Angebot gilt, solange der Vorrat reicht; die Geräte sind auf Lager und werden sofort versendet.

3. September: mobilcom-debitel o2 Unli­mited Smart für 14,99 Euro

mobilcom-debitel und Vitrado bieten ab sofort einen Tarif mit unli­mitiertem Daten­volumen im Telefónica-Netz mit Rabatt an. Der o2 Unli­mited Smart beinhaltet eine Allnet- und SMS-Flat sowie unbe­grenztes Daten­volumen mit einer Maxi­mal­geschwin­dig­keit von 10 MBit/s per LTE. EU-Roaming, VoLTE und WLAN Call sind inklu­sive. Der Vertrag ist monat­lich kündbar. In den ersten 10 Monaten beträgt die monat­liche Grund­gebühr 14,99 Euro, danach 34,99 Euro:

2. September: mobilcom-debitel Telekom green LTE 18 GB jetzt mit 20 GB

mobilcom-debitel kündigt heute an, dass zwei green-LTE-Tarife im Telekom-Netz ohne Aufpreis mehr Daten­volumen erhalten. Der bishe­rige Telekom green LTE 18 GB kommt jetzt mit 20 GB. Und der Telekom green LTE 10 GB wird um 4 GB auf 14 GB aufge­stockt:

2. September: Kein Anschluss­preis bei freenet Mobile

Ab sofort gibt es wieder eine Anschluss­preis­befreiung bei freenet Mobile. Zusätz­lich zu den Allnet-Flat-Tarifen gilt die Aktion auch für alle Minuten-Tarife mit und ohne 10-mona­tige Mindest­ver­trags­lauf­zeit und alle Daten-Flats mit und ohne zwei­jäh­rige Mindest­lauf­zeit. Der Inter­essent spart damit bei den Allnet Flats mit einem Monat Lauf­zeit einmalig 29,99 Euro, mit 12 Monaten Lauf­zeit einmalig 19,99 Euro und mit 10 Monaten Lauf­zeit einmalig 9,99 Euro.

26. August: 18 GB Telekom-LTE für 13,99 Euro monat­lich

mobilcom-debitel und Vitrado bieten erneut bis zum 31. August um 18 Uhr den green LTE 18 GB mit Rabatt an. Die Grund­gebühr beträgt in den ersten beiden Jahren wieder monat­lich 13,99 Euro. Im Tarif enthalten sind eine Allnet- und SMS-Flat, VoLTE und WiFi-Calling sowie 18 GB im LTE-Netz der Telekom, die mit maximal 21,6 MBit/s genutzt werden können. Der Tarif ist auch eSIM-fähig.

Der einma­lige Anschluss­preis von 39,99 Euro wird erstattet, wenn der Kunde inner­halb von sechs Wochen nach Akti­vie­rung eine SMS mit dem Text 'AP frei' (ohne Sonder­zei­chen) von der betref­fenden SIM-Karte an die Kurz­wahl-Nummer 8362 sendet. Bei nicht recht­zei­tiger Kündi­gung kostet der Tarif ab dem 25. Monat 29,99 Euro monat­lich.

10. August: 25 GB Telekom-LTE mit 300 MBit/s für 14,99 Euro pro Monat

Der Online-Shop Logitel bietet ab sofort erneut und bis zum 30. August den mobilcom-debitel Telekom Green Data XL Spezial mit Rabatt an. Der Daten­tarif ohne Tele­fonie bietet 25 GB im LTE-Netz der Telekom, die mit maximal 300 MBit/s genutzt werden können. Der SMS-Versand ist für teure 19 Cent pro SMS möglich. In den ersten beiden Jahren der Lauf­zeit beträgt die monat­liche Grund­gebühr 14,99 Euro, anschlie­ßend 29,99 Euro. EU-Roaming ist inklu­sive, die eSIM-Nutzung ist nach­träg­lich möglich. Eine einma­lige Anschluss­gebühr fällt nicht an.

19. August: Allnet-Flat mit 60 GB für 19,99 Euro

mobilcom-debitel und Vitrado bieten ab sofort den Tarif green LTE 60 GB im Telefónica-Netz mit Rabatt an. Der monat­lich künd­bare Tarif kostet in den ersten 10 Monaten 19,99 Euro pro Monat. Enthalten sind eine Allnet- und SMS-Flat sowie 60 GB, die mit maximal 225 MBit/s genutzt werden können. Ab dem 25. Vertrags­monat beträgt die monat­liche Grund­gebühr 34,99 Euro. Es fällt eine einma­lige Anschluss­gebühr in Höhe von 9,99 Euro an. Die Rufnum­mern­mit­nahme aus einem bestehenden mobilcom-debitel-Vertrag im selben Netz ist nicht möglich.

waipu.tv Perfect Plus ist im ersten Monat ohne Aufpreis enthalten. Wird die Zusatz­option nicht zum Ende des ersten Monats gekün­digt, kostet sie ab dem zweiten Monat 9,99 Euro monat­lich extra:

Bei BILDplus können Neukunden das BILDplus Jahresabo noch bis zum 28. August für 29,99 Euro statt 79,90 Euro im ersten Jahr erhalten. Danach fallen 7,99 Euro pro Monat an:

13. August: call­mobile hat die Tarif-Vermark­tung einge­stellt

Die Tarif-Marke call­mobile hat die aktive Vermark­tung von Tarifen an Neukunden beendet. Wir erläu­tern, wie es mit Bestands­kunden weiter­geht und welche Marken die freenet-Gruppe primär betreiben will.

12. August: 18 GB Telekom-LTE für 13,99 Euro monat­lich

mobilcom-debitel und Vitrado bieten erneut für kurze Zeit den green LTE 18 GB mit Rabatt an. Die Grund­gebühr beträgt in den ersten beiden Jahren nun monat­lich 13,99 Euro. Im Tarif enthalten sind eine Allnet- und SMS-Flat, VoLTE und WiFi-Calling sowie 18 GB im LTE-Netz der Telekom, die mit maximal 21,6 MBit/s genutzt werden können. Der Tarif ist auch eSIM-fähig.

Der einma­lige Anschluss­preis von 39,99 Euro wird erstattet, wenn der Kunde inner­halb von zwei Wochen nach Akti­vie­rung eine SMS mit dem Text 'AG Online' (ohne Sonder­zei­chen) von der betref­fenden SIM-Karte an die Kurz­wahl-Nummer 22100 sendet. Bei nicht recht­zei­tiger Kündi­gung kostet der Tarif ab dem 25. Monat 29,99 Euro monat­lich.

12. August: Crash Minuten-Tarif 1 GB im Telekom-Netz für 2,99 Euro monat­lich

Im April gab es von Crash-Tarife und Vitrado letzt­malig für 2,99 Euro Grund­gebühr die Crash Smart Flat mit 750 MB im LTE-Netz der Telekom. Dieser Tarif wurde nun umbe­nannt und gleich­zeitig aufge­wertet: Für 2,99 Euro monat­lich bietet der neue Crash Minuten-Tarif weiterhin 100 Frei-Minuten, neu hinzu­gekommen sind 100 Frei-SMS. Folge-Minuten und -SMS kosten wieder je 9 Cent. Das Daten­volumen wurde von 750 MB auf 1 GB aufge­stockt. EU-Roaming, VoLTE und WLAN Call sind wieder Bestand­teil des Tarifs und die maxi­male Surf­geschwin­dig­keit beträgt wieder 25 MBit/s. Es fällt neuer­dings eine einma­lige Anschluss­gebühr von 4,99 Euro an. Ab dem 25. Vertrags­monat beträgt die monat­liche Grund­gebühr 6,99 Euro, also 1 Euro mehr als beim Vorgänger-Tarif:

6. August: Sony Play­sta­tion 5 für 99,99 Euro mit Smart­phone-Tarif

mobilcom-debitel hat erneut einige Exem­plare der Sony Play­sta­tion 5 Disc Edition auf Lager und verkauft diese in Verbin­dung mit einem Smart­phone-Tarif. Der einma­lige Preis für die PS5 in Verbin­dung mit dem Tarif beträgt 99,99 Euro. Zur Auswahl gibt es wieder den green LTE 15 GB im Voda­fone-Netz oder den green LTE 10 GB im Telekom-Netz. In jedem Fall beträgt die monat­liche Grund­gebühr 41,99 Euro. Zusätz­lich fällt ein einma­liger Anschluss­preis in Höhe von 39,99 Euro an. 10 Monate Play­sta­tion Plus sind im Vertrag einge­schlossen. Das Angebot gilt, solange der Vorrat reicht; die Geräte sind auf Lager und werden sofort versendet.

5. August: Telekom green LTE jetzt mit 30 GB für 10,99 Euro

Ab sofort erhält der mobilcom-debitel Telekom green LTE 26 GB ein Datenup­grade um monat­lich 4 GB auf 30 GB für eine Grund­gebühr von 10,99 Euro monat­lich. Der Tarif hat eine Surf­geschwin­dig­keit von bis zu 21,6 MBit/s und beinhaltet EU-Roaming, VoLTE und WiFi-Calling. Es fällt eine einma­lige Anschluss­gebühr in Höhe von 29,99 Euro an. Ab dem 25. Vertrags­monat werden dann monat­lich 34,99 Euro Grund­gebühr berechnet und es werden wieder 26 GB Daten­volumen pro Monat gewährt. Auf Wunsch kann der Tarif auch mit einem Netflix-Abo kombi­niert werden.

3. August: 50 Euro Bonus bei Rufnum­mern-Mitnahme zu klar­mobil

Bei klar­mobil gibt es bis zum 10. August für die Allnet-Flat-Tarife 50 Euro Gutschrift beim Mitbringen der eigenen Rufnummer von einem früheren Provider. Um den Bonus zu erhalten, muss inner­halb von 30 Tagen nach Frei­schal­tung der SIM-Karte von dieser eine SMS an die Kurz­wahl-Nummer 72961 mit dem Text "klar­mobil" versandt werden. Für die Rufnum­mern­mit­nahme können Kosten beim bishe­rigen Anbieter entstehen. Eine Baraus­zah­lung ist nicht möglich.

2. August: Mehr Daten­volumen bei freenet Mobile

Die frühere Allnet Flat 5 GB von freenet Mobile war schon Ende Mai auf 7 GB aufge­stockt worden. Nun erhalten auch die anderen Allnet-Flats im LTE-Netz von Voda­fone mehr Daten­volumen: Die Allnet Flat 10 GB wird zur Allnet Flat 12 GB und die Allnet Flat 15 GB zur Allnet Flat 20 GB. Der 7-GB-Tarif kostet monat­lich 9,99 Euro und bietet ledig­lich 21,6 MBit/s. Der 12-GB-Tarif mit 50 MBit/s kostet 13,99 Euro pro Monat, der 20-GB-Tarif mit 50 MBit/s liegt bei 16,99 Euro pro Monat. Am einma­ligen Anschluss­preis von 9,99 Euro (10 Monate Mindest­ver­trags­lauf­zeit), 19,99 Euro (12 Monate Mindest­ver­trags­lauf­zeit) und 29,99 Euro (1 Monat Mindest­ver­trags­lauf­zeit) ändert sich nichts.

28. Juli: o2 Free Unli­mited Max: Echte Flat zum halben Preis

mobilcom-debitel bietet den Tarif o2 Free Unli­mited Max im Rahmen einer Aktion für unter 30 Euro im Monat an. Der Vertrag ist monat­lich kündbar.

22. Juli: Voda­fone-LTE: 5 GB für 4,99 Euro, 10 GB für 9,99 Euro

Das Schnäpp­chen-Portal crash-tarife.de bietet wie bereits im Juni ab sofort wieder zwei Daten­tarife ohne Tele­fonie im LTE-Netz von Voda­fone an, die monat­lich kündbar sind. 5 GB gibts für eine monat­liche Grund­gebühr von 4,99 Euro, 10 GB kosten 9,99 Euro pro Monat. Gesurft werden kann mit maximal 50 MBit/s. Ein einma­liger Anschluss­preis oder Versand­kosten fallen nicht an. Ab dem 25. Monat kostet der 5-GB-Tarif 9,99 Euro, der 10-GB-Tarif 19,99 Euro pro Monat. Dieses Mal sind bei der Bestel­lung vier Monate Deezer Premium ohne Aufpreis enthalten. Die Option kann monat­lich gekün­digt werden und kostet ab dem fünften Monat zusätz­lich 9,99 Euro:

16. Juli: Voda­fone-LTE: 20 GB für 14,99 Euro und 40 GB für 22,99 Euro

Nur für kurze Zeit bieten mobilcom-debitel und Vitrado zwei LTE-Tarife im Voda­fone-Netz mit Rabatt an. Der green LTE 20 GB beinhaltet eine Allnet- und SMS-Flat sowie 20 GB mit maximal 50 MBit/s. In den ersten beiden Jahren der Lauf­zeit beträgt die monat­liche Grund­gebühr 14,99 Euro und anschlie­ßend 29,99 Euro. Beim green LTE 40 GB sind 40 GB mit maximal 100 MBit/s enthalten. Hier liegt die monat­liche Grund­gebühr bei 22,99 Euro in den ersten beiden Jahren, danach bei 39,99 Euro.

Es fällt bei beiden Tarifen eine einma­lige Anschluss­gebühr in Höhe von 39,99 Euro an. Der Kunde kann sich diese sparen, indem er eine SMS binnen zwei Wochen mit dem Inhalt "AG Online" an die Kurz­wahl-Nummer 22100 sendet. Die SMS muss von der Rufnummer versendet werden, die mit diesem Vertrag verknüpft ist. Die zwei Wochen starten, wenn der Kunde die SIM-Karte erhält. Bei beiden Tarifen ist Deezer Premium für vier Monate ohne Aufpreis inklu­sive. Diese Option kostet anschlie­ßend 9,99 Euro monat­lich extra, sie kann aber monat­lich gekün­digt werden.

8. Juli: Sony Play­sta­tion 5 für 99,99 Euro mit Smart­phone-Tarif

mobilcom-debitel hat wieder einige Exem­plare der Sony Play­sta­tion 5 Disc Edition auf Lager und verkauft diese in Verbin­dung mit einem Smart­phone-Tarif. Der einma­lige Preis für die PS5 in Verbin­dung mit dem Tarif beträgt 99,99 Euro. Zur Auswahl gibt es den green LTE 15 GB im Voda­fone-Netz oder den green LTE 10 GB im Telekom-Netz. In jedem Fall beträgt die monat­liche Grund­gebühr 41,99 Euro. Zusätz­lich fällt ein einma­liger Anschluss­preis in Höhe von 39,99 Euro an. 10 Monate Play­sta­tion Plus sind im Vertrag einge­schlossen. Das Angebot gilt, solange der Vorrat reicht; die Geräte sind auf Lager und werden sofort versendet.

5. Juli: Allnet-Flat, 20 GB und Netflix Stan­dard für 26,48 Euro pro Monat

mobilcom-debitel und Vitrado bieten ab sofort den monat­lich künd­baren green LTE 20 GB inklu­sive Netflix Stan­dard mit Rabatt an. Enthalten sind eine Allnet- und SMS-Flat sowie 20 GB mit bis zu 225 MBit/s im Telefónica-Netz, VoLTE, Wifi-Calling, EU-Roaming und Netflix Stan­dard. Die monat­liche Grund­gebühr beträgt in den ersten 10 Monaten 26,48 Euro und ab dem 25. Monat 42,98 Euro. Die Kündi­gungs­frist beträgt jeweils zwei Wochen zum Monats­ende.

25. Juni: 2 GB im Telekom-Netz für 4,99 Euro monat­lich

klar­mobil bietet auf dem Schnäpp­chen-Portal crash-tarife.de seit heute einen güns­tigen Einsteiger-Tarif im LTE-Netz der Telekom an. Für monat­lich 4,99 Euro beinhaltet der Tarif 100 Frei-Minuten, 100 Frei-SMS, VoLTE, WLAN Call sowie 2 GB Daten­volumen mit maximal 25 MBit/s. Zusätz­liche Minuten und SMS kosten je 9 Cent. Ein einma­liger Anschluss­preis oder Versand­kosten fallen nicht an. Ab dem 25. Vertrags-Monat beträgt die monat­liche Grund­gebühr 9,99 Euro.

10. Juni: Mehr Speed bei zwei klar­mobil Allnet-Flats

klar­mobil spen­diert zwei Allnet-Flat-Tarifen eine höhere Surf­geschwin­dig­keit. Dabei gilt es, genau auf das verwen­dete Netz zu achten. Bei der Allnet Flat 5 GB im Telekom-Netz für 9,99 Euro pro Monat bleibt es bei maximal 25 MBit/s, das Speed-Upgrade auf 50 MBit/s kostet weiterhin 3 Euro monat­lich extra. Die Allnet Flat 10 GB im Telekom-Netz für 14,99 Euro monat­lich bietet 50 MBit/s ohne Aufpreis. Die Allnet Flat 20 GB für 19,99 Euro monat­lich ist im LTE-Netz von Voda­fone ange­sie­delt und bietet nun bis zu 100 MBit/s im Down­stream:

23. Juni: mobilcom-debitel 6 GB Telekom-LTE für monat­lich 5,99 Euro

mobilcom-debitel bietet ab sofort den Telekom green LTE 6 GB mit Rabatt an. Enthalten sind eine Tele­fonie-Flat, 6 GB im LTE-Netz der Telekom mit maximal 21,6 MBit/s, VoLTE, WLAN Call und EU-Roaming. In den ersten 10 Monaten der Mindest­lauf­zeit beträgt die monat­liche Grund­gebühr 5,99 Euro, danach 19,99 Euro. Der SMS-Versand ist für teure 19 Cent pro SMS möglich. Als einma­lige Anschluss­gebühr werden 19,99 Euro berechnet.

waipu.tv Perfect Plus ist im ersten Monat ohne Aufpreis enthalten. Wird die Zusatz­option nicht zum Ende des ersten Monats gekün­digt, kostet sie ab dem zweiten Monat 9,99 Euro monat­lich extra.

21. Juni: mobilcom-debitel o2 Free Unli­mited Max für monat­lich 29,99 Euro

Ab sofort bietet mobilcom-debitel über Vitrado wieder den monat­lich künd­baren o2 Unli­mited Max für monat­lich 29,99 Euro an. Enthalten sind eine Allnet- und SMS-Flat, unli­mitiertes LTE-Daten­volumen mit maximal 225 MBit/s, VoLTE und WLAN Call sowie EU-Roaming. Der Vertrag ist monat­lich kündbar und es fällt eine einma­lige Anschluss­gebühr von 9,99 Euro an. Die Grund­gebühr beträgt 29,99 Euro pro Monat für die ersten zwei Jahre, ab dem 25. Vertrags­monat 49,99 Euro.

Das Musik-Abo Deezer Premium ist für vier Monate inklu­sive und kostet ab dem fünften Monat zusätz­lich 9,99 Euro pro Monat, sofern es nicht recht­zeitig gekün­digt wird. Für die Nutzung der Deezer-Zusatz­option wird ein Down­load-Link von mobilcom-debitel zur Verfü­gung gestellt:

17. Juni: Voda­fone-LTE: 5 GB für 4,99 Euro, 10 GB für 9,99 Euro

Das Schnäpp­chen-Portal crash-tarife.de bietet ab sofort bis zum 22. Juni um 18 Uhr zwei Daten­tarife ohne Tele­fonie im LTE-Netz von Voda­fone an, die monat­lich kündbar sind. 5 GB gibts für eine monat­liche Grund­gebühr von 4,99 Euro, 10 GB kosten 9,99 Euro pro Monat. Gesurft werden kann mit maximal 50 MBit/s. Ein einma­liger Anschluss­preis oder Versand­kosten fallen nicht an. Ab dem 25. Monat kostet der 5-GB-Tarif 9,99 Euro, der 10-GB-Tarif 19,99 Euro pro Monat:

17. Juni: 25 GB Telekom-LTE mit 300 MBit/s für 14,99 Euro pro Monat

Der Online-Shop Logitel bietet ab sofort bis zum 21. Juni um 18 Uhr den mobilcom-debitel Telekom Green Data XL Spezial mit Rabatt an. Der Daten­tarif ohne Tele­fonie bietet 25 GB im LTE-Netz der Telekom, die mit maximal 300 MBit/s genutzt werden können. Der SMS-Versand ist für teure 19 Cent pro SMS möglich. In den ersten beiden Jahren der Lauf­zeit beträgt die monat­liche Grund­gebühr 14,99 Euro, anschlie­ßend 29,99 Euro. EU-Roaming ist inklu­sive. Die einma­lige Anschluss­gebühr von 39,99 Euro kann der Kunde sparen, indem er einer Werbe­erlaubnis zustimmt; diese kann nach Vertrags­abschluss wider­rufen werden.

Denselben Tarif bietet auch der Online-Shop handy­tick (ehemals modeo) an. Aller­dings beträgt hier die monat­liche Grund­gebühr 19,99 Euro. Im Gegenzug erhält der Kunde einen Amazon-Gutschein im Wert von 180 Euro. Alter­nativ kann auch folgende subven­tio­nierte Hard­ware zum Tarif mitbe­stellt werden: Apple AirPods Pro für einmalig 4,95 Euro, Apple Watch SE Alumi­nium Space Grey (Sport Band Black, 44 mm) für einmalig 119 Euro, Samsung Galaxy Tab A7 LTE T505 (2020) 32 GB für einmalig 79 Euro oder Samsung Galaxy Watch3 Mystic Silver für einmalig 79 Euro:

15. Juni: 10 GB LTE im Voda­fone-Netz mit Hotspot-Flat und Netflix-Abo

mobilcom-debitel und Vitrado bieten ab sofort wieder den green LTE 10 GB im Voda­fone-Netz mit Rabatt an. Im Tarif enthalten sind eine Allnet-Flat, VoLTE sowie 10 GB Daten­volumen, die mit maximal 50 MBit/s genutzt werden können. SMS kosten teure 19 Cent pro Kurz­nach­richt. Die freenet-WLAN-Hotspot-Flat ist eben­falls einge­schlossen. Für die freenet Hotspot Flat gilt nach wie vor, dass mit den Hotspots nur eine Verbin­dung über die von freenet bereit­gestellte App aufge­nommen werden darf, ansonsten werden die Gebühren hierfür gege­benen­falls separat berechnet.

Als einma­ligen Anschluss­preis berechnet mobilcom-debitel für das Angebot 39,99 Euro; diese kann sich der Kunde sparen, indem er eine SMS binnen zwei Wochen von der betref­fenden SIM-Karte aus mit dem Inhalt "AG Online" an die Kurz­wahl 22100 sendet. Fester Vertrags­bestand­teil des Tarifs ist Netflix Basis für 10 Monate.

Die monat­liche Grund­gebühr in den ersten 10 Monaten beträgt 19,98 Euro (12,99 Euro für den Tarif und 6,99 Euro statt regulär 7,99 Euro für Netflix Basis) durch eine auto­mati­sche Gutschrift in Höhe von 14 Euro monat­lich. Ab dem 25. Monat berechnet mobilcom-debitel eine monat­liche Grund­gebühr von 33,98 Euro (26,99 Euro für den Tarif und 6,99 Euro für Netflix).

10. Juni: o2 Free M mit 20 GB für 12,99 Euro pro Monat

Ab sofort gibt es den o2 Free M mit 20 GB sowie Allnet- und SMS-Flat bei mobilcom-debitel mit Rabatt. In den ersten beiden Jahren der 10-mona­tigen Lauf­zeit beträgt die monat­liche Grund­gebühr 12,99 Euro statt regulär 29,99 Euro. Wird der Tarif nicht recht­zeitig gekün­digt, werden ab dem dritten Vertrags­jahr aufgrund eines Rabatts von monat­lich 5 Euro dann 10,99 Euro monat­lich fällig. Die 20 GB Inklu­siv­volumen können im Telefónica-Netz mit maximal 225 MBit/s genutzt werden. VoLTE, WiFi-Calling und EU-Roaming sind eben­falls Bestand­teil des Vertrags.

Der einma­lige Anschluss­preis in Höhe von 39,99 Euro wird dem Kunden durch mobilcom-debitel erstattet, wenn er inner­halb von zwei Wochen nach Akti­vie­rung eine SMS mit dem Text "AG Online" (ohne Sonder­zei­chen) von der betref­fenden SIM aus an die Kurz­wahl 22100 sendet. Diese SMS kostet einmalig 19 Cent. Die Magazin-Flat­rate readly ist für zwei Monate ohne Aufpreis enthalten. Wird die Zusatz-Option nicht zum Ende des zweiten Monats gekün­digt, fallen dafür ab dem dritten Monat zusätz­lich 9,99 Euro monat­lich an.

4. Juni: 18 GB Telekom-LTE für 14,99 Euro monat­lich

mobilcom-debitel und Vitrado bieten gemeinsam bis zum 7. Juni um 18 Uhr den green LTE 18 GB mit Rabatt an. Die Grund­gebühr beträgt in den ersten beiden Jahren monat­lich 14,99 Euro. Im Tarif enthalten sind eine Allnet- und SMS-Flat, VoLTE und WiFi-Calling sowie 18 GB im LTE-Netz der Telekom, die mit maximal 21,6 MBit/s genutzt werden können.

Der einma­lige Anschluss­preis von 39,99 Euro wird erstattet, wenn der Kunde inner­halb von 6 Wochen nach Akti­vie­rung eine SMS mit dem Text 'AP frei' (ohne Sonder­zei­chen) von der betref­fenden SIM-Karte an die Kurz­wahl-Nummer 8362 sendet. Diese SMS kostet einmalig 19 Cent. Bei nicht recht­zei­tiger Kündi­gung kostet der Tarif ab dem 25. Monat 36,99 Euro monat­lich. waipu.tv Perfect Plus ist im ersten Monat ohne Aufpreis enthalten. Wird die Zusatz­option nicht zum Ende des ersten Monats gekün­digt, kostet sie ab dem zweiten Monat 9,99 Euro monat­lich extra.

28. Mai: freenet FUNK: "Kunden profi­tieren auto­matisch von 5G"

Mit freenet FUNK ist seit 2019 ein inno­vativer Mobil­funk­tarif ohne Daten­drossel am Markt, welcher zudem noch täglich kündbar ist. Darüber spre­chen wir mit Produkt­manager Felix Bommer.

27. Mai: Mehr Daten bei klar­mobil und freenet Mobile

Bei klarmobil.de wird im Rahmen einer Aktion ab sofort das Tarif­port­folio ange­passt. Der bishe­rige Tarif Allnet Flat 15 GB im Voda­fone-Netz bekommt zusätz­lich 5 GB und LTE 50 ohne Aufpreis. Bei allen Allnet Flats entfällt der einma­lige Anschluss­preis:

Bei freenet Mobile ist der Einstei­ger­tarif im Voda­fone-Netz ab sofort bis zum 30. Juni für alle Neukunden mit 7 GB statt bisher 5 GB Inklu­siv­volumen zu haben. Die maxi­male Surf­geschwin­dig­keit beträgt bei diesem Tarif 21,6 MBit/s: Kunden von freenet Mobile und klar­mobil können jetzt auch VoLTE im Voda­fone-Netz nutzen. WiFi Calling steht hingegen nicht zur Verfü­gung.

21. Mai: 10 GB LTE im Voda­fone-Netz für 9,99 Euro monat­lich mit Hotspot-Flat

mobilcom-debitel und Vitrado bieten ab sofort wieder den green LTE 10 GB im Voda­fone-Netz mit Rabatt an. Im Tarif enthalten sind eine Allnet-Flat, VoLTE sowie 10 GB Daten­volumen, die mit maximal 50 MBit/s genutzt werden können. In den ersten 10 Monaten der Lauf­zeit beträgt die monat­liche Grund­gebühr 9,99 Euro. Wird der Vertrag nicht recht­zeitig zum Ende der Lauf­zeit gekün­digt, kostet der Tarif ab dem 25. Vertrags­monat 19,99 Euro monat­lich. SMS kosten teure 19 Cent pro Kurz­nach­richt. Die freenet-WLAN-Hotspot-Flat ist eben­falls einge­schlossen. Für die freenet Hotspot Flat gilt nach wie vor, dass mit den Hotspots nur eine Verbin­dung über die von freenet bereit­gestellte App aufge­nommen werden darf, ansonsten werden die Gebühren hierfür gege­benen­falls separat berechnet. Als einma­ligen Anschluss­preis berechnet mobilcom-debitel für das Angebot 9,99 Euro. Das Fitness-Abo Gymondo ist für einen Monat inklu­sive und kostet ab dem zweiten Monat zusätz­lich 8,99 Euro pro Monat, sofern es nicht recht­zeitig gekün­digt wird:

18. Mai: mobilcom-debitel o2 Free Unli­mited Max für monat­lich 29,99 Euro

Ab sofort bietet mobilcom-debitel über Vitrado wieder den monat­lich künd­baren o2 Unli­mited Max für monat­lich 29,99 Euro an. Enthalten sind eine Allnet- und SMS-Flat, unli­mitiertes LTE-Daten­volumen mit maximal 225 MBit/s, VoLTE und WLAN Call sowie EU-Roaming. Der Vertrag ist monat­lich kündbar und es fällt eine einma­lige Anschluss­gebühr von 9,99 Euro an. Die Grund­gebühr beträgt 29,99 Euro pro Monat für die ersten zwei Jahre, ab dem 25. Vertrags­monat 49,99 Euro. Das Fitness-Abo Gymondo ist für zwei Monate inklu­sive und kostet ab dem dritten Monat zusätz­lich 8,99 Euro pro Monat, sofern es nicht recht­zeitig gekün­digt wird. Das Angebot endet am Montag, 10. Mai um 18 Uhr:

17. Mai: freenet Flex ohne Anschluss­preis - 10 Euro sparen

Ab sofort und noch bis einschließ­lich 16. Juni ist das Tarif­angebot von freenet Flex im LTE-Netz von Voda­fone ohne den sonst übli­chen Anschluss­preis buchbar. Kunden, die in diesem Zeit­raum einen monat­lich künd­baren Vertrag abschließen, sparen damit einmalig 10 Euro. freenet Flex wird via App gebucht und admi­nis­triert, an den drei Tarifen hat sich nichts geän­dert:

14. Mai: freenet Mobile: 100 Minuten mit 1 GB Telekom-LTE für 3,99 Euro

freenet Mobile hat den bishe­rigen Minuten-Tarif 750 MB verbes­sert. Statt bislang 750 MB beinhaltet der Tarif nun 1 GB Daten­volumen, das mit LTE und 25 MBit/s im Telekom-Netz genutzt werden kann. Darüber hinaus sind 100 Frei-Minuten und 100 Frei-SMS enthalten. Statt 5,99 Euro beträgt die monat­liche Grund­gebühr 3,99 Euro, auch nach Ablauf der 10 Monate. Der einma­lige Anschluss­preis beträgt bei 10 Monaten Mindest­ver­trags­lauf­zeit 9,99 Euro, bei der monat­lich künd­baren Vari­ante 19,99 Euro. 25 Euro Bonus beim Mitbringen der Rufnummer gibt es nur beim 10-Monats-Vertrag. Beim Minuten-Tarif 2 GB bleibt das Daten­volumen unver­ändert.

13. Mai: waipu.tv Perfect-Plus mit Netflix für monat­lich 16,41 Euro statt 10,49 Euro

Im Rahmen der Aktion "Hoch die Hände - TV-Wochen­ende" gibt es beim Live-TV-Dienst waipu.tv ab sofort bei Bestel­lung bis zum 16. Mai um 23:59 Uhr zwei Pakete mit jeweils 33 Prozent Rabatt für ein Jahr. waipu.tv Perfect Plus kostet pro Monat 8,70 Euro statt 12,99 Euro und das Paket Perfect Plus mit Netflix Stan­dard kostet 16,41 Euro statt 10,49 Euro monat­lich. Nach den 12 Monaten verlän­gert sich das entspre­chende Paket um jeweils einen weiteren Monat zum Paket­preis von 12,99 Euro pro Monat für das Perfect-Plus-Paket bezie­hungs­weise 10,49 Euro für das Perfect Plus mit Netflix-Stan­dard-Paket, sofern der Kunde nicht bis zu sieben Tage vor Ende des zwölften Monats kündigt.

6. Mai: Allnet-Flat mit 40 GB für 19,99 Euro monat­lich

Bis zum Montag, den 10. Mai um 18 Uhr, bieten mobilcom-debitel und Vitrado den Tarif green LTE 40 GB mit Rabatt an. Der Tarif im Telefónica-Netz beinhaltet eine Allnet- und SMS-Flat sowie 40 GB Daten­volumen mit maximal 225 MBit/s sowie VoLTE, WLAN Call und EU-Roaming. Der green LTE 40 GB ist monat­lich kündbar. In den ersten 10 Monaten beträgt die Grund­gebühr 19,99 Euro monat­lich, anschlie­ßend 34,99 Euro pro Monat, wenn er nicht zum Ende des 10. Monats gekün­digt wurde. Als einma­lige Anschluss­gebühr kassiert mobilcom-debitel 9,99 Euro. In den ersten beiden Monaten ist das Fitness-Abo Gymondo ohne Aufpreis enthalten, dieses kostet ab dem dritten Monat zusätz­lich 8,99 Euro pro Monat, sofern es nicht recht­zeitig gekün­digt wurde.

Mehr zum Thema Mobilfunk-Discounter

- Affiliate-Anzeige: Beim Einkauf über diesen Link erhält vyus.de eine Provision, die den Preis nicht beeinflusst, aber dazu beiträgt, unseren hochwertigen Journalismus weiterhin kostenfrei anbieten zu können.